„Wer will fleißige Handwerker sehn?“….

…… Der muss an die Grundschule Kiefersfelden gehn. Denn dort bewiesen die Kinder der 1. und 2. Jahrgansstufe ihr handwerkliches Geschick. Nachdem sie im Rahmen des Sachunterrichts die verschiedenen Werkzeuge kennengelernt hatten, durften sie am Freitag, den 17.02.2017 mit Hammer, Zange, Feile, Säge, Schraubenzieher und Bohrer hantieren. Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen betreuten dabei die Stationen und standen den Kleinen mit Rat und Tat zur Seite, so dass alle ihre Aufgaben gekonnt bewältigten.
Mit großer Begeisterung waren sowohl die Kleinen, als auch die Großen dabei und erlebten dabei, wie vielseitig Lernen sein kann. (D. Sch.)