Musikalische Siegerehrung

Unsere Schule nutzte den letzten Tag vor den Pfingstferien, um gemeinsam zu singen und musizieren. Im Rahmen des Aktionstages Musik wurden auch die Sieger des diesjährigen Lesewettbewerbs geehrt. So sangen alle begeistert, bei unserem Schulsong „Hand in Hand“ und dem diesjährigen Aktionslied „Gemeinsam lachen macht uns Spaß“, das einige Schüler der 7. Und 8. Klassen mit Orffinstrumenten und der Grundschulchor mit Bewegungen begleiteten, mit. Die Spannung stieg. Als endlich die „Lesehymne“ erklang, war es so weit und die besten Leser der einzelnen Jahrgangsstufen konnten verkündet werden:

1.   Platz

2.   Platz

3.   Platz

Charlotte Mayr (1b)

Johann Hoos (1a)

Jule Benedict (1b)

 

1.   Platz

2.   Platz

3.   Platz

Amalia Schumann (2b)

Luca Schatt (2b)

Marlena Wallner (2a)

 

1.   Platz

2.   Platz

3.   Platz

Anna Gerhardt (3a)

Sarah Biller (3b)

Lina Müllauer (3a)

 

1.   Platz

2.   Platz

3.   Platz

Gresa Zejnullahu (4b)

Korbinian Hinterreiter (4a)

Verena Baumgartner (4b)

 

1.   Platz

2.   Platz

3.   Platz

Sonja Taibe (5a)

Katja Hochmayer (5b)

Andi Geitl (5a)

 

1.   Platz

2.   Platz

3.   Platz

Anna Rieser (6b)

Marian Mösch (6b)

Lydia Bodorova (6b)

 

1.   Platz

2.   Platz

3.   Platz

Benjamin Kluge (7a)

Wieser Sophia (7a)

Ranftl Sophia (7a)

 

1.   Platz

2.   Platz

3.   Platz

Katharina Baumgart 8cM

Tanja Ebersberger 8bM

Alexander Reheis 7bM

 

 

Im Anschluss an die Preisverleihung gaben die Lesesieger noch eine Kostprobe ihres Könnens und lasen die Geschichte „Oh, wie schön ist Panama“ vor. Alle anderen lauschten gespannt.

Den Abschluss dieser musikalischen Siegerehrung bildete die Mittelschulchor mit den Liedern „People“ von Birdy und „Love yourself“ von Justin Bieber. (I.H.)