Forschen und Entdecken – DaVinci – Forschertag bereitet Grundschülern viel Spaß

Am Freitag, den 15.4.2016 fand der erste „DaVinci Forschertag“ in der Grundschule statt. Unter der Anleitung von Herrn Siglreitmaier  der Firma Merlin Didakt durften die Schüler der Klassen 1 – 4 an vier verschiedenen Themenstationen bis zu 14 Experimente selbst durchführen. Lehrer und freiwillige Elternhelfer waren dabei nur als unterstützende Kräfte anwesend. Die tags zuvor von den Lehrkräften aufgebauten Versuche konnten anhand leicht verständlicher Arbeitsanweisungen von den Bild1Kindern fast komplett eigenständig durchgeführt werden. Gemäß den 5 wichtigen Schritten „Lesen, Vermuten, Experimentieren, Erklären und Aufräumen“ experimentierten die Schüler knapp 3 Stunden lang zu den Themen Wasser, Feuer, Bauen, Magnetismus und Optik, bevor die Veranstaltung mit einer kurzen Nachbesprechung im Freien zu Ende ging.  Den gespannten und überraschten Gesichtsausdrücken war deutlich anzusehen, wie viel Spaß und Freude die Schüler an diesem etwas anderen Schultag hatten. Unser Dank gilt der Firma Merlin Didakt, Herrn Siglreitmaier,  sowie den vielen freiwilligen Eltern, die unsere Lehrer unterstützt haben. (MWR)
Bild2Bild3