Bundesjugendspiele: Schülerinnen und Schüler zeigten großen sportlichen Ehrgeiz

Am 3. Und 4. Juli 2018 fanden auf dem Sportplatz unter optimalen Wettkampfbedingungen die Bundesjugendspiele der Grund- bzw. Mittelschule im Bereich Leichtathletik statt. Die Jungen und Mädchen zeigten ihr Können in den Disziplinen Weitwurf, Weitsprung, Sprint und Langstreckenlauf. Je nach Leistung erhalten sie am Ende des Schuljahres eine Teilnehmer-, Sieger oder Ehrenurkunde. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit großem Ehrgeiz dabei. (S.R.)