Abschlussfahrt der 9. Klasse nach Cavallino (Italien)

Eine Woche lang konnten nun – nach mühsamen Wochen vollgepackt mit Prüfungen – 17 Schüler und Schülerinnen unserer Schule zusammen mit ihrer Klassleiterin Frau Hammerl und dem Berufseinstiegsbegleiter Herrn Fischer das „Dolce Vita“ in Bella Italia wohlverdient genießen.
Neben einer Schifffahrt zu den Inseln Murano und Burano, Fahrradfahren mit Touristenbikes, Shoppen in Jesolo, einem abendlichen Ausflug in den Freizeitpark New Jesolandia und dem Besuch des Wasserparks Aqualandia erholten wir uns alle am kilometerlangen Sandstrand von Cavallino und ließen es uns bei Wasserspäßen im Meer gut gehen.
Ein herzliches Dankeschön ergeht hierbei an die Firma ASTL Reisen, insbesondere an Frau Elisabeth Schmidt, die wieder keine Mühen scheute, dass unsere Abschlussfahrt ein voller Erfolg wurde! (B.H.)