Job in Sicht in Rosenheim

Achte Klassen bei „Job in Sicht“ in Rosenheim

Am Mittwoch, den 21.10.2015, waren die drei achten Klassen der Mittelschule Kiefersfelden in Rosenheim bei „Job in Sicht“ – einer Veranstaltung der Volks- und Raiffeisenbank Rosenheim. Nach einer fetzigen Begrüßung in der abgedunkelten Hammerhalle ging es auch schon los. Die Schülerinnen und Schüler wurden in sechs verschiedene Gruppen aufgeteilt, in denen sie viele unterschiedliche Aufgaben miteinander erledigen konnten:
IMG_1593
An der ersten Station wurde ein Film gezeigt,  der darstellte, wie man sich in einer Gemeinschaft nicht verhalten sollte.

Bei Station zwei ging es darum, ein Vorstellungsgespräch gut vorzubereiten.

IMG_1609

Die dritte Station behandelte die Wichtigkeit des ersten Eindrucks und gab kurze Einblicke in die Körpersprache.

An Station Nummer vier mussten sich die Schülerinnen und Schüler einem fiktiven Einstellungstest unterziehen.

Station fünf erörterte die Möglichkeiten der schulischen und beruflichen Weiterentwicklung nach Beendigung der Schulpflicht.

Bei Station sechs wurden Gruppenspiele zur Förderung der Teamfähigkeit durchgeführt, die den Schülerinnen und Schülern sichtlich Spaß machten.
IMG_1599
Zum Schluss wurden die Schüler mit einem Gutschein für ein Getränk und einem Snack belohnt.
Die achten Klassen bedankten sich bei der VR-Bank für diesen tollen Vormittag.

Bericht verfasst von: Andi Kolitsch (Klasse 8a)

Aktion „Saubere Landschaft“

Wie jedes Jahr war auch heuer wieder die ganze Schule von der 1. bis zur 9. Klasse unterwegs, um an der Aufräumaktion „Saubere Landschaft“ im Gemeindebereich teilzunehmen.


Bei schönem Wetter sammelten sowohl die kleinen, als auch die großen SchülerInnen mit großem Eifer.

Ihr Einsatz wurde hinterher mit einer Brotzeit am Feuerwehrhaus belohnt!
(IR)