Verabschiedung der Abschlussschüler an der Mittelschule Kiefersfelden

Am Freitag, den 24.07.2015, verabschiedete die gesamte Schulfamilie der Schule Kiefersfelden ihre Abschlussschüler der neunten Klasse.

Vor dem offiziellen Teil fand zunächst noch ein Gottesdienst in der Bergkirche statt, in welchem die beiden Geistlichen Pfarrer Nun und Pater Matthäus den Absolventen ihren Segen für den weiteren Lebensweg erteilten.

Bei der anschließenden Zeugnisverleihung stand der Dank an die sehr engagierte Klassenlehrerin der 9. Klasse, Fr. Hammerl, im Mittelpunkt. Die beiden Bürgermeister der Gemeinden Oberaudorf und Kiefersfelden gratulierten den Absolventen und ehrten die jeweils Besten beider Gemeinden mit kleinen Sachpreisen. Schulleiterin Fr. Raabe stellte in ihrer Ansprache heraus, dass man seinen Träumen nicht nur hinterherhängen, sondern auch den Mut und das eigene Engagement aufbringen sollte, um diese verwirklichen zu können. Der Elternbeiratsvorsitzende Hr. Jerger gewährte einen Einblick in das Gefühlsleben eines Vaters eines Abschlussschülers. Und zu den Klängen der Sportfreunde Stiller dankten die Schülerinnen und Schüler ganz herzlich ihrer Klassenleiterin. Alle 30 Absolventen erreichten den Mittelschulabschluss, 18 davon schafften sogar den Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule.

Großer Erfolg beim Pauline-Thoma-Cup in Kolbermoor

Beim diesjährigen Pauline-Thoma-Cup in Kolbermoor erreichte eine Auswahl unserer Mittelschule einen hervorragenden 2. Platz!

Beim schulamtsweit ausgeschriebenen Turnier nahmen insgesamt 10 Mannschaften von Mittelschulen unseres Landkreises teil. Gespielt wurde in zwei Vorrundenpools im Modus „Jeder gegen Jeden“. Unter sengender Sonne hatte unser Team dabei 4 Spiele zu absolvieren, aus welchen die Kieferer Jungs mit 3 Siegen und einer knappen Niederlage klar als Gruppenerster hervorgingen. Das Finale fand dann um die Mittagszeit statt und letztendlich musste sich unser Team bei extrem hohen Temperaturen der Mannschaft aus Stephanskirchen geschlagen geben.

Gratulation zu diesem schönen Erfolg!

20150721_121727bearb

Schülerkunstwerke im Schulamt Rosenheim ausgestellt

„Mensch sein“, so heißt das Motto der aktuellen Kunstausstellung der Grund- und Mittelschulen in den öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten des Staatlichen Schulamts Rosenheim. Gezeigt werden Werke verschiedenster Formate und Techniken zu diesem philosophischen Thema.

Auch unsere Schule ist mit einigen Schülerarbeiten vertreten. Drei unserer Grundschüler konnten bei der Eröffnung der Vernissage am 16.07.2015 persönlich anwesend sein. Zu Recht nahmen sie voller Stolz die Würdigung ihrer Werke in den Eröffnungsansprachen entgegen. Anschließend wandelten sie freudig durch die Gänge, sahen ihre eigenen Werke liebevoll präsentiert und bewunderten und diskutierten ebenso ausgiebig die anderen ausgestellten Arbeiten.

bild_bearb