Das neue Schuljahr startet

Für 46 ABC Schützen begann heute, am 12.9.2017, die Schule. Gespannt versammelten sich die Erstklässler und ihre Eltern, Großeltern und Geschwister schon ab 8.30 Uhr vor dem Schulgebäude, bevor um 9.00 Uhr für die Kleinen der „Ernst des Lebens“ startete.  Unsere Schulleiterin Frau Raabe empfing alle Erstklässler persönlich an der Schultüre. Aufgrund des Regens konnten dieses Jahr die Größeren leider nicht den beliebten Schulsong singen, um die Schulanfänger zu begrüßen.  Frau Erharter und Frau Funk, die beiden Erstklasslehrer versammelten dann ihre neuen Schützlinge (anfangs noch mit den Eltern) im Klassenzimmer. Später wurden die Erwachsenen dann vom Elternbeirat in die OGTS eingeladen, wo es Kaffee, Kuchen und Butterbrezen gab.
Schon am Vortag versammelten sich fast alle 39 Lehrer unter fröhlichem „Hallo, wie waren deine Ferien? Schön dich wieder zu sehen, wie geht’s dir so?“ zur üblichen Konferenz. Viele bekannte Gesichter und einige neue waren zu sehen. Auch die Fachlehrer und die meisten anderen pädagogischen Kräfte waren anwesend. Manche Kollegen waren zur Konferenz an einer anderen Schule geladen, deswegen sind auf dem Foto nicht alle 39 Lehrkräfte zu sehen.
Wir wünschen allen Erklässlern, deren Familien und der gesamten Schulfamilie einen guten Start in ein erfolgreiches Schuljahr. (M. P.)

 

Fußballturnier der Grundschule

Beim Fußballturnier am Dienstag den 25.07.2017 in der Grund- und Mittelschule Kiefersfelden lieferten sich die Schüler der 1-4 Klassen ein spannendes und faires Turnier. Am Ende des Wettkampfes gab es für jede Klasse und auch für die Schiedsrichter ein Säckchen Gummibärchen. Leider fiel das Spiel für die Großen wegen Regen aus. Dafür wird es im nächsten Jahr umso spannender. (P.H.)


Das Abschluss Büffet für unsere 9. Klasse

Für die Abschlussfeier und Zeugnisübergabe wurde im Bereich Soziales von den 8. Klassen ein leckeres Büffet gezaubert. Auch der Elternbeirat verwöhnte die Abschlussschüler mit fruchtigen Getränken. Die Bilder sprechen für sich!!!

Danke für alle helfenden Hände!